Freitag, 9. März 2012

AdWords-Konto mit "fremden" Analytics-Account verbinden


Wie verbinde ich mein AdWords-Konto in einem von mir angelegten Google-Account mit einem schon vom Kunden bestehenden Analytics-Konto das auf einem anderen Google-Account läuft?

Man sollte meinen, das ist machbar und ließt ein bisschen die Hilfe bei Google AdWords und Analytics durch und schon funzt - Pustekuchen! Die Hilfetexte und die Google-Weboberfächen und Interfaces passen zumindest momentan nicht zusammen.

Gott sei Dank haben wir bei Google einen direkten Ansprechpartner der uns geholfen hat. Aber auch der wusste es nicht von vorne herein und musste sich erst in England schlau machen und es hat zwei Wochen gedauert bis wir es zusammen hinbekommen haben. Dann wiederrum eigentlich nicht so schwer, aber man muss halt in den vielen Einstellungen wissen wo man genau clicken muss und das ist das Schwierige.

Voraussetzung dass man das machen kann sind Administrator-Rechte/Zugang zu dem "fremden" Analytics Konto. Wir spielen das Ganze überigens auf der "alten" Analytics-Oberfläche durch.

Step 1: Man geht auf das entsprechende Analytics-Konto geht auf die  Kontoeinstellung bearbeiten:


Step2: Bei den Kontoeinstellungen Analytics-Konten bearbeiten die Google-Analytics-Datenfreigabeeinstellungen überprüfen und wie auf folgendem Screenshot einstellen.

Step 3: Auf die Analytics Ansicht wie im Screenshot unten gehen und auf Bearbeiten clicken.


Step 4: Jetzt gelangt man zu den Profileinstellungen: www.meine-Domain.de und geht ganz unten bei Nutzer mit Zugriff auf Profil auf + Nutzer hinzufügen


Step 5: Jetzt gibt man bei Nutzerzugriff zu Profil hinzufügen im unteren Abschnitt bei
Geben Sie die Nutzerdaten ein die E-Mail-Adresse des zu verknüpfenden AdWords-Konto bzw. von dessen passenden Google-Account ein. Bei Zugriffstyp gibt man Kontoadministrator an und speichert die Änderungen.


Step 6: Geht man jetzt in sein AdWords-Konto und geht bei Tools und Analysen auf Google Analytcis sollte das neu verknüpfte Analytics-Konto erscheinen.


Kommentare:

  1. Hallo, wie sieht das denn mit der neuen Oberfläche aus? Was muss ich da tun?

    Besten Gruß,
    Gregor

    AntwortenLöschen
  2. Hi Gregor, direkt nach meinem Post haben sie damals die Oberfläche umgestellt. Seitdem habe ich es nicht mehr machen müssen und kann dir deshalb leider nicht sagen wie es aktuell funktioniert.

    VG Andy

    AntwortenLöschen